Ekkes Frank: Störungen

16,90 

Das Geschehen spielt in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts. Die Verwicklungen in die „68ger“-Ereignisse, die Zustände in der DDR und der BRD, die persönlichen Entwicklungen: Störungen allenthalben. Facettenreich schildert der Roman Lebenwirklichkeite

Lieferzeit: Innerhalb 7 Tagen

997 vorrätig

Artikelnummer: 978-3-940274-20-5 Kategorie:

Beschreibung

Ekkes Frank ist vielen als Hörspielautor und vielleicht noch mehr Menschen als Liedermacher bekannt. Mit „Störungen“ hat der Autor den Roman zweier Freunde geschrieben. Das Geschehen spielt in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts. Die Verwicklungen in die „68ger“-Ereignisse, die Zustände in der DDR und der BRD, die persönlichen Entwicklungen: Störungen allenthalben. Facettenreich schildert der Roman Lebenwirklichkeiten bis zur letzten Störung. Lassen Sie sich überraschen.
Über Ekkes Frank1970 Produzent beim SDR-Fernsehen, u.a. „Wer dreimal lügt“1972 Erste Auftritte als Liedermacher1974 17 Hörspiele für SDR, SWF, HR, WDR, RB, BR, ORB, SR1998 Langspielplatte: „Alles nette Leute…“1999 Der Titelsong der CD „Alles nette Leute…“ Platz 4 in der  Liederbestenliste des SWR2 Die CD wird „CD des Monats“.2000 Mit-Autor der RTL-Quiz-Show „21“ mit Hans Meiser2002 Januar: Die Enhanced CD „Lieder zum Lauf der Zeit“ erscheint
{pdf}http://kulturmaschinen.com/pdf/stoerungen.pdf|height:600|width:500|toolbar:0|nav:0|app:adobe{/pdf}