Assange darf nicht ausgeliefert werden

Assange darf nicht ausgeliefert werden

Das deutsche PEN-Zentrum fordert die britische Regierung auf, die Auslieferung von Julian Assange in die USA zu verhindern. Zugleich bittet der deutsche PEN die europäischen Institutionen, das Ihre zu tun, um eine Auslieferung Assanges in die USA wirksam zu unterbinden. „Die Freiheit des Wortes, die Pressefreiheit und die Freiheit der Person müssen in der EU […]

Ein einig’ Volk von Ausländerfeinden. Aber nein!

Ein einig’ Volk von Ausländerfeinden. Aber nein!

Die Spaltung des Volkes aufheben? Direkte Demokratie? Worauf läuft das hinaus? Was scheint mir da gemeint zu sein? Das gesunde Volksempfinden, das Völkische und ein Angriff auf die Koalitionsfreiheit! Und der Unterschied zwischen den Rassisten und anderen aus der Art Geschlagenen ist auch ganz klar Worin unterscheidet sich der marschierende Meister aus Deutschland und der […]

Das wird Katja wohl noch sagen dürfen …

Das wird Katja wohl noch sagen dürfen …

Die mir völlig unbekannte Autorin Katja Scheidt hat dem Deutschlandfunk ein Interview gegeben. Frau Scheidt, die der DLF als „Bestsellerautorin“ bezeichnet setzt sich in dem Gespräch mit Til Schweiger auseinander, ganz eigentlich aber verbreitet sie die Mär vom Wirtschaftsflüchtling, der die Staatskassen belaste und dafür sorge, dass Geld für die Armen und Alten germanischer Herkunft […]

Das weinende Mädchen

Das weinende Mädchen

Die ältere Frau umfaßte das weinende Mädchen. Sie strich ihm zärtlich über den Kopf. "Du hast alles richtig gemacht", sagte sie. In den Minuten vorher hatte es der Frau von seiner Familie erzählt; das war ihm schwergefallen, die Überwindung hatte bleiern auf ihm gelegen, als würde sich die Vergangenheit beim Erzählen in schwere stumpfsilberne Barren […]

Das Weiß der Hoffnungen

Das Weiß der Hoffnungen

In Spülküchen und Bordellen, auf Baustellen und in Villen, auf den Straßen, auf dem Strich. Die Hoffnungen sind Wolken geworden. Sieh dort unter dem Blau das Weiß. Das sind ihre Hoffnungen. Verdampft. In der Hitze der Spülküchen, unter dem heißen Atem der Freier, in der sengenden Sonne der Baustellen, unter den Schlägen der Zuhälter. Nach […]

Einsfünfundvierzig

Einsfünfundvierzig

Alisha stammt aus dem Senegal. Sie arbeitet ohne Sozialversicherung. Einsfünfundvierzig pro Zimmer. Wischen, die Betten beziehen, das Bad. Alisha hat Geschichte und Lehramt studiert. Sie vermisst ihre Eltern. Sie möchte gerne in die Oper gehen. Mozart. Zauberflöte. Zum Beispiel. Bücher, sie hätte gar keine Bücher, sagt Alisha. Die Ulysses. Wem die Stunde schlägt. Alisha sagt: […]

Das falsche Signal kostet einen Euro und fünf Cents

Das falsche Signal kostet einen Euro und fünf Cents

Der Oberbürgermeister von Schwäbisch-Gmünd hatte eine Idee und er hat sie umgesetzt. Zur Zeit wird der Bahnhof der Stadt umgebaut, er soll barrierefrei werden. Da bleibt Ungemach nicht aus und so müssen Reisende zur Zeit über eine steiltreppige Brücke von Gleich zwei nach Gleis Vier wechseln. Fahrräder, Kinderwagen und schwere Koffer müssen über das Hindernis […]