Um Verzeihung gebeten

Um Verzeihung gebeten

Zehn Jahre Denkmal für die verfolgten und ermordeten Homosexuellen Der Bundespräsident war auch da. Und ganz ohne Frage ist das ein gutes Zeichen. Steinmeier, der sich anschickt – unter den gegebenen Umständen – ein guter Präsident zu werden, hat sich im Namen der bundesdeutschen Politik für die mangelhafte, ja, die lange nicht stattgefundene, Aufarbeitung der […]

Die Volksbühne dem Volk

Die Volksbühne dem Volk

Die kulturpolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE, Simone Barrientos, hat heute in einer Pressemitteilung angemahnt an der langen Traditionslinie der Volksbühne festzuhalten. Eine Mahnung die, so ist anzunehmen, beim Kultursenater Berlins auf fruchtbaren Boden fällt. Leder ist zugleich Experimenten gegenüber aufgeschlossen, wie auch den großen künstlerischen Traditionen zugeneigt. Simone Barrientos und Klaus Lederer sind sich […]

Simone Barrientos: Rede gegen den Naziaufmarsch in Würzburg

Simone Barrientos: Rede gegen den Naziaufmarsch in Würzburg

Simone Barrientos‘ Rede auf der Gegendemo gegen den Aufmarsch des III. Weges in Würzburg. „Es ist unsäglich, dass die Stadt, auch wenn das vor Gericht gescheitert wäre, nicht den Aufmarsch verboten hat. Es ist wichtig, dass die Gesellschaft zeigt: Wir wollen keine neuen Nazis, wir wollen nicht, dass Rassisten, Nationalsozialisten und Menschenfeinde durch unsere Straßen […]

Pressemitteilung von Simone Barrientos

Pressemitteilung von Simone Barrientos

Die Rückforderungen der VG Wort können die Literaturlandschaft in Deutschland dauerhaft schädigen. Simone Barrientos, Verlegerin und kulturpolitische Sprecherin des Landesvorstand der Linken in Bayern, schließt nicht aus, dass es in der Folge der Rückforderungen zu Konkursen und Verlagsschließungen kommen wird. „Jetzt ist die Politik gefordert, um die Lasten abzufedern“, sagte Simone Barrientos während der Landesvorstandsklausur […]