Zum Tode von Marcel Reich-Ranicki

Zum Tode von Marcel Reich-Ranicki

Er wird uns fehlen. Reich-Ranicki war als Kritiker eine solitäre Institution. Das ist unser Dilemma, vielleicht war es auch schon das seine. Und glaubte man an eine Göttin der Literatur, die etwas zu sagen hätte, so könnte man der Meinung sein, wir würden abgestraft für irgendeine Nachlässig- oder Widersetzlichkeit. Denn natürlich ist der Zustand eines […]