Sie tanzt

Sie tanzt

Sie tanzt mit sich allein, in sich gekehrt,
tanzt sich in Fernen, die auch sie nicht kennt,
schwebt über jede Grenze, die ihr bislang die Flucht verwehrt,
wie windgetriebene weiße Wolke unterm Firmament,
das hellblau strahlend einem Sommertag die Kuppel ist,
verliert sich aus den Jammertälern und sie misst
das Glück mit schwererem Gewicht
in dieser Nacht.

Leave a Reply

Your email address will not be published.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere