Simone Barrientos am Tag des Auschwitz-Gedenkens (Rede)

Simone Barrientos am Tag des Auschwitz-Gedenkens (Rede)

Nach der Gedenkveranstaltung zur Befreiung des Vernichtungslagers Auschwitz soll Simone Barrientos (DIE LINKE), kulturpolitische Sprecherin der Fraktion, zur Kultur im ländlichen Raum sprechen. Und sie spricht dazu. Auf ihre, ganz einzigartige Weise, und schlägt den Bogen zu Auschwitz und dem Faschismus. Auch mit der Rezitation eines Gedichtes von mir.

DIE LINKE und das Ländliche

DIE LINKE und das Ländliche

Die Linke hat es nicht in den Landtag geschafft, und auch wenn ich nach wie vor davon überzeugt bin, dass die steten Alleingänge der Fraktionsvorsitzenden im Bundestag Teile der Wählerschaft verschrecken, so ist es im Falle Bayerns eher so, dass es eine strukturelle Schwäche gibt. Diese Schwäche dürfte auch in anderen westdeutschen Flächenländern herrschen, vielleicht […]