Nürnberg. Polizei gegen Schüler. Ein Bericht

Nürnberg. Polizei gegen Schüler. Ein Bericht

Nachfolgend dokumentieren wir die Pressemitteilung des bekannten Schriftstellers Leonhard F. Seidl zu den Vorfällen um die versuchte Abschiebung eines minderjährigen Afghanens in Nürnberg und den Polizeieinsatz gegen Schüler*innen und andere Personen. Stellungnahme Rechtsausschuss Polizeieinsatz Abschiebung Berufsschulzentrum Nürnberg   Sehr geehrte Damen und Herren, Ich bin Schriftsteller, u. a. Mitglied des PEN-Zentrums Deutschland, und war beteiligt […]

Zauberlehrlinge

Zauberlehrlinge

Die Stärke der Islamisten, u.a. von ISIS, ist das Resultat aus der Afghanistanpolitik der NATO und der westlichen Kriegskoalitionen, auch aus dem Angriff auf den Irak, der Politik hinsichtlich Syriens, Libyens und Ägyptens. Eine Politik ohne Friedensziel, rücksichtslos auf Entstaatlichung und Rückschritt ausgerichtet. Es ist nur eine Frage der Zeit, bis die Kräfte, die man […]

Shakespeare in Kabul

Shakespeare in Kabul

Katja Ebstein hat recht: Wunder gibt es immer wieder. Über eines dieser Wunder, oder, um die Sache aus der esoterischen Umklammerung gleich Anfangs zu befreien, eine ganz wunderbare Kunstaktion geht es in dem ebenso leidenschaftlich, wie gut geschriebenen und von Inge Uffelmann hervvorragend übersetzten Buch „Shakespeare in Kabul“. Stephen Landrigan und Qais Akbar Omar schildern […]

Krieg (I)

Krieg (I)

Dass auch hier Laub fiel … dass Wind kalt von den Bergen sank … er hatte nicht erwartet, die Jahreszeiten seiner Heimat so fern von ihr vorzufinden, als wären sie Teil seines Marschgepäcks. Nicht einmal die Menschen unterschieden sich in einer Weise, die mehr als oberflächlich war: Kleidung, ein wenig die Hautfarbe, die Bärte, die […]

Der Herr der Fliegen

Der Herr der Fliegen

der herr der fliegen sendet seine stählernen untertanen zu den kindern zu den frauen sie tragen die ewigkeit in den schlaf in den schwarzen schlaf sie schwirren über das dorf sie dringen durch die dächer der herr der fliegen streichelt seine insekten vor ihrem flug sie tragen die kinder fort ins grauen.