Nürnberg. Polizei gegen Schüler. Ein Bericht

Nürnberg. Polizei gegen Schüler. Ein Bericht

Nachfolgend dokumentieren wir die Pressemitteilung des bekannten Schriftstellers Leonhard F. Seidl zu den Vorfällen um die versuchte Abschiebung eines minderjährigen Afghanens in Nürnberg und den Polizeieinsatz gegen Schüler*innen und andere Personen. Stellungnahme Rechtsausschuss Polizeieinsatz Abschiebung Berufsschulzentrum Nürnberg   Sehr geehrte Damen und Herren, Ich bin Schriftsteller, u. a. Mitglied des PEN-Zentrums Deutschland, und war beteiligt […]

Zur aktuellen Lage: Die ethischen Grundlagen des bürgerlichen Staates

Zur aktuellen Lage: Die ethischen Grundlagen des bürgerlichen Staates

  Vorbemerkung Die Errungenschaften der bürgerlichen Revolutionen in Frankreich, der Unabhängigkeit der Vereinigten Staaten, der deutschen Revolution von 1918 und der russischen Februar-Revolution von 1917 sind, wenn auch sehr unterschiedlich ausgeprägt und sozialen Schichtungen überlagert, konstitutionell für die Entwicklung eines demokratischen Gesellschaftsplans. In den revolutionären Ereignissen von 1848/49 und zum Teil bereits in der Alten […]

Die ethischen Grundlagen des bürgerlichen Staates. Eine Situationsbeschreibung

Die ethischen Grundlagen des bürgerlichen Staates. Eine Situationsbeschreibung

(März 2014) Vorbemerkung Die Errungenschaften der bürgerlichen Revolutionen in Frankreich, der Unabhängigkeit der Vereinigten Staaten, der deutschen Revolution von 1918 und der russischen Februar-Revolution von 1917 sind, wenn auch sehr unterschiedlich ausgeprägt und durch soziale Schichtungen überlagert, konstitutionell für die Entwicklung eines demokratischen Gesellschaftsplans. In den revolutionären Ereignissen von 1848/49 und zum Teil bereits in […]

Das Glaubwürdigkeitsproblem

Das Glaubwürdigkeitsproblem

Es gibt ein Glaubwürdigkeitsproblem innerhalb der gesamten Linken, wenn gleichzeitig die Kritik an der russischen Innenpolitik verhalten ist, die an China gar nicht existent und immer, immer wieder von einzelnen Gruppen und Personen Diktatoren zu Helden oder zumindest zu nützlichen Idioten umlackiert werden, die man verteidigen müsse, weil sie gegen NATO und USA stünden. Wie […]

Einsfünfundvierzig

Einsfünfundvierzig

Alisha stammt aus dem Senegal. Sie arbeitet ohne Sozialversicherung. Einsfünfundvierzig pro Zimmer. Wischen, die Betten beziehen, das Bad. Alisha hat Geschichte und Lehramt studiert. Sie vermisst ihre Eltern. Sie möchte gerne in die Oper gehen. Mozart. Zauberflöte. Zum Beispiel. Bücher, sie hätte gar keine Bücher, sagt Alisha. Die Ulysses. Wem die Stunde schlägt. Alisha sagt: […]

Am Abend liest er

Am Abend liest er

Am Abend liest er Hemingway  Pynchon oder Lorca. Er telefoniert viel im Büro. Er liebt seine Kinder. Er hat ein Theaterabonnement. Er liebt die Grillabende mit Freunden. Er vergisst den Muttertag nicht. Er trinkt manchmal zu viel. Er läuft jeden Tag eine Runde vor der Arbeit. Er geht mit seiner Frau in Rockkonzerte. Er bedauert […]

Zur aktuellen Lage: Die ethischen Grundlagen des bürgerlichen Staates

Zur aktuellen Lage: Die ethischen Grundlagen des bürgerlichen Staates

PDF des Artikels: Hier klicken Vorbemerkung Die Errungenschaften der bürgerlichen Revolutionen in Frankreich, der Unabhängigkeit der Vereinigten Staaten, der deutschen Revolution von 1918 und der russischen Februar-Revolution von 1917 sind, wenn auch sehr unterschiedlich ausgeprägt und sozialen Schichtungen überlagert, konstitutionell für die Entwicklung eines demokratischen Gesellschaftsplans. In den revolutionären Ereignissen von 1848/49 und zum Teil […]

Für Hashem Shaabani

Für Hashem Shaabani

Wir sind zutiefst bestürzt über die Nachricht, dass der iranische Dichter Hashem Shaabani am 27.1. hingerichtet worden ist. Shaabani war 31 Jahre alt und Vater eines Kindes. Ihm wurde u.a. “Feindseligkeit gegen Gott” und “Konspiration gegen die staatliche Sicherheit” vorgeworfen. Wir bitten Sie, die Nachricht über dieses entsetzliche Verbrechen in den sozialen Netzwerken zu teilen. […]

Umarmung

Umarmung

halten das kind noch im arm das brot als verheißung paradies ist kein ort wo milch und honig fließen dämmernd hinaus aus hunger entträumt sich das kind von den armen fort niemals eine ewigkeit. [Foto: Kind am Rande des Flüchtlingslagers Dadaab (Kenia) vor Gräbern in denen 70 Kinder beerdigt wurden, die an Unterernährung verstarben. | […]

Schleift die Festung Europa

Schleift die Festung Europa

  Mitunterzeichnen Tear down this wall Schleift die Festung Europa! An den südlichen Grenzen Europas, aber nicht nur an jenen, sterben Menschen. In diesem und dem vorigen Jahr allein forderte die Festung Europa mindestens 460 Opfer. Die Flüchtlinge fliehen aus Staaten, in denen Willkür, Gewalt und Unterdrückung herrschen, sie fliehen aus Ländern, deren staatliche Integrität […]