Holocaust als Kultur

Holocaust als Kultur

 Zur Poetik von Imre Kertész Symposium, Podiumsdiskussion und Lesung 12. – 14. April, Akademie der Künste, Pariser Platz Zwei Jahre nach dem Tod von Imre Kertész und auf Anregung von Ingo Schulze führt die Akademie der Künste das erste internationale Symposium zu dem Literaturnobelpreisträger in Deutschland durch. Die titelgebende Formulierung „Holocaust als Kultur“ stammt von […]

Doppelter Dank an das Nobelpreiskomitee

Doppelter Dank an das Nobelpreiskomitee

Ich habe es ja zuvor schon im Cultureglobe geschrieben: Das zweite große Momentum der Preisverleihung an Bob Dylan, die meine volle Zustimmung findet, ist der nun ganz unverdeckte Offenbarungseid für große Teile der Literaturkritik. Wir wollen von Mülltonnen-Denis absehen, wer Bücher, die er nicht mag in den Müllkübel wirft gehört selbst hinein (und wegen seines […]

Scheck die Geisel: Dylan und der Nobelpreis

Scheck die Geisel: Dylan und der Nobelpreis

Der Poet Bob Dylan hat, zurecht, den Literaturnobelpreis erhalten. Zur Person des Empfängers ist nicht viel zu sagen, alles ist bekannt und nachlesbar, die meisten Leser werden die eine oder andere Scheibe aus Vinyl oder Polycarbonat, werden mp3-Files auf der Festplatte haben. Es wäre langweilig, eine weitere Betrachtung des Preisträgers und seines großen Werkes zu […]